Bild Wirkstoffe aus der Natur

Buchu Benefit-Sharing

Die Khoisan betrachten Buchu als heilige Pflanze und verwenden sie für alle Arten von Riten und zur Heilung von entzündlichen Erkrankungen.

Denken Sie an Fieber, Bauchschmerzen, Gelenkschmerzen und Muskelschmerzen. Buchu wurde als Allheilmittel eingesetzt, ein Allheilmittel gegen alle Arten von Krankheiten. Die Heilkräfte dieser Wunderpflanze sind seit 300 Jahren dokumentiert.


Die Produzenten, mit denen Buchu Trading zusammenarbeitet, haben eine sogenannte Benefit-Sharing-Vereinbarung mit dem südafrikanischen San Council. Diese Organisation vertritt die Interessen der Stämme der San und Khoi.


Diese Benefit-Sharing-Vereinbarung ist eine faire Einigung über die Aufteilung von Einnahmen und Wissen. Es ist eine angemessene Entschädigung für all den Reichtum und das Wissen, das wir von den San und Khoi erhalten haben. Wissen, das sie seit Beginn des 17. Jahrhunderts mit uns teilen.